• 1998 Diplom als Kinder-Wochenbett-Säuglingsschwester (Basel CH)
  • 2003 Diplom als Stillberaterin IBCLC (Gwatt CH)
  • 2008 Rezertifizierung als Stillberaterin IBCLC
  • 2008 Diplom als Alpha Chi und Feng Shui Beraterin (Ribeauville F)
  • 2008 Diplom als Insha Healer (Zürich CH)
  • 2009 Diplom in atlantischer Kristallheilung (Salisbury GB)
  • 2009 Diplom in Gauri Gatha Systemestellen (Steinebrunn CH)
  • 2011 Diplom in Sita Mudra (Steinebrunn CH)
  • 2012 Ausbildung in schamanischem Familienstellen (Mörschwil CH)
  • 2013 Erfolgreiche erneute Prüfung als Stillberaterin IBCLC
  • 2018 Stillberaterin BSS
  • 2018 CAS Pädagogik der frühen Kindheit 

 

Nach meinem Abschluss als KWS arbeitete ich im Fachbereich Wochenbett für zwei Jahre in der Klinik Stephanshorn (heute Hirslandenklinik) in St.Gallen

Im Oktober 2001, nach genau drei Jahren wechselte ich in die Frühgeborenenabteilung ans Kantonsspital in St.Gallen.

2003 mit der Eröffnung des Stillambulatoriums im Kantonsspital konnte ich mein Arbeitspensum auf zwei Arbeitsbereiche aufteilen. 

Zum einen  Teil arbeitete ich im Vollschichtbetrieb in der Neonatologie und zum anderen Teil als Stillberaterin IBCLC im Stillambulatorium. 

Seit 2004 biete ich freiberuflich Wochenbettnachsorge, Stillberatung und ganzheitlich orientierte Heilmethoden an.

Im Jahre 2017 wechselte ich zur Mütterväterberatung St. Gallen. Mit diesem Wechsel begleite ich nun nicht nur Familien in den ersten Tagen, sondern mit Kindern von
0-5 Jahren. 

 

Mein höchstes Ziel bei meiner Beratung ist es, die jungen Familien in ihren Fähigkeiten Mutter-Vater-Kind sein zu stärken. Die Ressourcen dafür sind immer schon vorhanden, sie müssen nur noch aus dem Schlaf erweckt werden.

 

Bei der Arbeit so nahe am Leben und Tod spürte ich schon sehr früh, dass das nur klassich nach schulmedizinischem Wissen zu pflegen nicht mein Weg ist. 

So begab ich mich auf meinen Weg.

Zu meinem medizinischen Wissen bildete in mich in ganzheitlichen Heilmethoden aus und weiter.

Mittlerweile fliesst vieles dieses Wissens in meine Tätigkeit als Pflegefachfrau  ein.

Umgekehrt fliesst aber auch das Wissen der schulmedizinischen Ausbildungen in meine spirituelle Beratungstätigkeit mit ein.

Diese Mischung aus klassischer Schulmedizin, spirituelle Verbundenheit in allem, und heilerische Fähigkeit zeigt Ihnen meinen Weg zum inneren Frieden.